App für iOS: Mit IFTTT zwei Dinge in einem Schritt tun

Sie kennen das vielleicht: Sie machen ein Foto mit Ihrem Smartphone und hätten es gerne sofort per E-Mail versendet oder ein Video, das Sie via Tablet auf Youtube hochgeladen haben, soll zugleich auf Vimeo erscheinen. Bisher waren dafür mindestens zwei Aktionen notwendig, nämlich das Fotomachen und das Versenden bzw. das Hochladen auf Youtube und das Hochladen auf Vimeo.

Die App IFTTT – if this then that – macht die Sache viel einfacher. Mit dieser App kann man zwei Aktionen – einen Trigger (Auslöser/this) und eine Action (Aktion/that) automatisch mit einem Schritt erledigen. IFTTT bietet aktuell 77 Kanäle (Chanels) mit vielen verschiedenen Triggern und Actions, die man miteinander zu einem Recipe (oder zu Deutsch Rezeptur) verknüpft.

Ein Beispiel:
1. Chanel: iOS Video, Trigger: Ich mache ein Foto
2. Chanel: Email, Action: Eine E-Mail senden an …
Man kann bereits bestehende Rezepturen verwenden oder ganz eigene erstellen. Bei 77 Kanälen ist die Vielfalt der Möglichkeiten riesengroß.
Und der Nutzen? Ich finde, dass die Möglichkeit, zwei Prozesse mit einer App durchführen zu können, Zeit spart.

Preis: komplett kostenlos

Android app on Google Play

Ein Gedanke zu “App für iOS: Mit IFTTT zwei Dinge in einem Schritt tun

  1. Pingback: Werden Sie Herr Ihrer Zettelwirtschaft – Evernote als virtuelles Gedächtnis | Weiterbildungsblogger.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.